The Legend of Zelda


 
StartseitePortalAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Zelda wurde auf der E3 enthüllt

Nach unten 
AutorNachricht
Zeldafreak93
Administrator/in
Administrator/in
avatar

Männlich
Fische Hahn
Anzahl der Beiträge : 377
Geburtstag : 24.02.93
Alter : 25
Wohnort : Berlin
Anmeldedatum : 14.12.07
Bewertungspunkte : -2

BeitragThema: Zelda wurde auf der E3 enthüllt   Di Jun 15 2010, 21:41





Schwert, Schild, Bogen, Bomben und Schleuder sind im Spiel enthalten.
Auch Elixiere wird es wieder geben. Neue Items sind die Peitsche
und ein mechanischer Käfer den Link ähnlich wie
die Möven in The Wind Waker. Sie können die Gegen erkunden und Items
nehmen, zum Beispiel Bomben transportieren.

Auf der gestrigen Pressekonferenz hat Nintendo die Katze aus dem Sack
gelassen und gleich zu Beginn den Namen des neuen Abenteuers mit Link
und Videospiel-Schönheit Zelda enthüllt, das Spiel, welches (leider)
erst im Jahr 2011 in Japan und Amerika erscheinen soll, wird The Legend
Of Zelda: Skyward Sword heißen.

Begleitet wurde die The Legend Of Zelda-Präsentation
durch mehrere unschöne Fehler der WiiMote, was Shigeru Miyamoto
hinsichtlich peinlich war. Auf der anschließenden Demo am Messestand
lief aber laut einigen Redakteuren alles glatt, es war eben der berühmt
berüchtigte Vorführeffekt. Im Spiel selbst reist man zwischen zwei
Ländern hin und her. Das Skyward Sword, "Frau" am Schwert, wird dabei
behilflich sein, inwiefern wurde nicht genauer erwähnt. Das neue
Item-Menü wurde so einfach wie möglich gehalten, da man die Steuerung
nicht überlasten wollte.